Vertiefungskurse

für Sprachförderkräfte

Aufbauqualifizierung für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

Do. 26. September + Do. 14. November 2024 | Aufbauqualifizierung für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen (Kurs 1) | digital

26.09.2024 Studientag MiKiG: Frage- und Modellierungsstrategien & Strategien zur Konzeptentwicklung

14.11.2024 Studientag MiKiG: Rückmeldestrategien

Die Kurstage können nicht separat gebucht werden, die Teilnahme an beiden Kurstagen ist bindend.

Zugehörig zum Kurs Basisqualifizierung für Sprachförderkräfte, 04.-06.10.2023.

Datum: Do. 26. September 2024 | 09:00 – 16:30 Uhr
Do. 14. November 2024 | 09:00 – 16:30 Uhr

Leitung: Marion Mattner
Kosten: 60 Euro insgesamt
Plätze: 20

Anmeldung nur über das Anmeldeformular 
bis 26. August 2024 bei Silke Wolfram, ptz

Pädagogisch-Theologisches Zentrum Stuttgart
Sprachförderung nach dem Denkendorfer Modell
Grüninger Str. 25 (Haus Birkach) – 70599 Stuttgart
Sekretariat Silke Wolfram
T: +49 711 458 04 – 65
F: +49 711 458 04 – 77
silke.wolfram@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

 

Do. 17. Oktober + Do. 28. November 2024 | Aufbauqualifizierung für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen (Kurs 2) | digital

17.10.2024 Studientag MiKiG: Frage- und Modellierungsstrategien & Strategien zur Konzeptentwicklung

28.11.2024 Studientag MiKiG: Rückmeldestrategien

Die Kurstage können nicht separat gebucht werden, die Teilnahme an beiden Kurstagen ist bindend.

Zugehörig zum Kurs Basisqualifizierung für Sprachförderkräfte, 14./24./29.11.2023.

Datum: Do. 17. Oktober 2024 | 09:00 – 16:30 Uhr
Do. 28. November 2024 | 09:00 – 16:30 Uhr

Leitung: Marion Mattner
Kosten: 60 Euro insgesamt
Plätze: 20

Anmeldung nur über das Anmeldeformular 
bis 26. August 2024 bei Silke Wolfram, ptz

Pädagogisch-Theologisches Zentrum Stuttgart
Sprachförderung nach dem Denkendorfer Modell
Grüninger Str. 25 (Haus Birkach) – 70599 Stuttgart
Sekretariat Silke Wolfram
T: +49 711 458 04 – 65
F: +49 711 458 04 – 77
silke.wolfram@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

 

Di. 19. November + Mi. 15. Januar 2025 | Aufbauqualifizierung für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen (Kurs 3) | digital

19.11.2024 Studientag MiKiG: Frage- und Modellierungsstrategien & Strategien zur Konzeptentwicklung

15.01.2025 Studientag MiKiG: Rückmeldestrategien

Die Kurstage können nicht separat gebucht werden, die Teilnahme an beiden Kurstagen ist bindend.

Zugehörig zum Kurs Basisqualifizierung für Sprachförderkräfte, 16.11./11.12.2023/24.01.2024.

Datum: Di. 19. November 2024 | 09:00 – 16:30 Uhr
Mi. 15. Januar 2025 | 09:00 – 16:30 Uhr

Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Kosten: 60 Euro insgesamt
Plätze: 20

Anmeldung nur über das Anmeldeformular 
bis 18. Oktober 2024 bei Silke Wolfram, ptz

Pädagogisch-Theologisches Zentrum Stuttgart
Sprachförderung nach dem Denkendorfer Modell
Grüninger Str. 25 (Haus Birkach) – 70599 Stuttgart
Sekretariat Silke Wolfram
T: +49 711 458 04 – 65
F: +49 711 458 04 – 77
silke.wolfram@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

 

Vertiefungskurse für Sprachförderkräfte in Schulen

Fr. 20. - Sa. 21. September 2024 | Fürs Lesen begeistern | Bad Wildbad

Fürs Lesen begeistern

Landestreffen und Fortbildung für Mitarbeitende in der Hausaufgaben-, Sprach-und Lernhilfe

Flyer

Datum: Fr. 20. – Sa. 21. September 2024
Referentinnen:
Eva Fieweger, Dozentin für Sprachförderung, ptz
Andrea Göpel-Traub, Diplom-Pädagogin, Lehrerin
Susanne Knauer, Referentin für Deutschförderung
Veronika Weiss, Lehrerin
Kosten: Einzeltag: 40 Euro
Gesamttagung: 60 Euro (inkl. Übernachtung)

Ort: Zentrum für Schulqualität und Lehrerfortbildung Außenstelle Bad Wildbad
Bätznerstr. 92
75323 Bad Wildbad

Anmeldung bis 22. Juli 2024 bitte schriftlich mit Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer an biabw@t-online.de                                              

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie übernachten (alles Einzelzimmer) oder ein vegetarisches Essen möchten. 

Veranstalter:
bia: Bund baden-württembergischer Initiativgruppen in der Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund e.V.

ptz: Pädagogisch-Theologisches-Zentrum Stuttgart, Fachbereich Sprachförderung nach dem Denkendorfer Modell