Vertiefungskurse

für Sprachförderkräfte

Vertiefungskurse für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

Di. 13. - Mi. 14. März 2018 | Beobachten - planen - fördern

Vertiefungskurs für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

Die Teilnehmer/-innen lernen verschiedene Beobachtungsverfahren kennen, u.a. die Analyse spontaner, sprachlicher Äußerungen.
Mitgebrachte Sprachproben werden gemeinsam ausgewertet. Auf der Grundlage dieser Beobachtungen werden individuelle Förderpläne erstellt, die nicht nur den sprachliche Unterstützungsbedarf, sondern auch die sprachlichen Stärken und Ressourcen der Kinder berücksichtigen.
Ausgewählte Spiele und Übungen zur ganzheitlichen Sprachförderung werden vorgestellt und gemeinsam ausprobiert.

Datum:  Di. 13. – Mi. 14. März 2018
Leitung: 
Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:  Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  110 Euro (Kursgebühr, Verpflegung, Unterkunft)
Plätze: 20

Ort:  Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11, 73087 Bad Boll, www.ev-akademie-boll.de

Anmeldung: Schriftlich bis 13. Januar 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Vertiefungskurse für Sprachförderkräfte in Schulen

Fr. 10. - Sa. 11. November 2017 | Erfolgreich fördern

Vertiefungskurs für Sprachförderkräfte in Schulen

In diesem Kurs wird den Teilnehmer/-innen Grundlagenwissen über
die Besonderheiten der deutschen Sprache vermittelt und sie lernen
mündliche und schriftliche Sprachproben der Schüler/-innen auszuwerten
und individuelle Förderschwerpunkte zu erstellen. Außerdem
werden einige wichtige Methoden der Sprachförderung vermittelt:
u.a. Lesestrategien, Textentlastung und Gesprächsführung
.

Datum:  Freitag, 10. – Samstag, 11. November 2017
Leitung: 
Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Kosten:  35 (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze: 20

Ort:  Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 10. Sept. 2017 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Mo. 08. - Di. 09. Oktober 2018 | Erfolgreich fördern

Vertiefungskurs für Sprachförderkräfte in Schulen

In diesem Kurs wird den Teilnehmenden Grundlagenwissen über die Besonderheiten der deutschen Sprache vermittelt .Sie lernen
mündliche und schriftliche Sprachproben der Schüler /-innen auszuwerten und individuelle Förderschwerpunkte zu erstellen. Außerdem werden einige wichtige Methoden der Sprachförderung vorgestellt: u.a. Lesestrategien, Textentlastung und Gesprächsführung.

Datum:  Mo. 08. – Di. 09. Oktober 2018
Leitung: 
Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Kosten:  35 (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze: 20

Ort:  Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11, 73087 Bad Boll, www.ev-akademie-boll.de

Anmeldung: Schriftlich bis 15. Juli 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.