Studientage

für Sprachförderkräfte

Studientage für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

Fr. 20. Okt. 2017 I Stimme – Rhythmus – Betonung

Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

Jede Sprache hat ihre eigene Melodie.
Satzmelodie und Wortbetonungen helfen den Kindern, Wortgrenzen
zu erkennen und eine gute Artikulation der Sprachförderkraft erleichtert
den Kindern den Einstieg in die deutsche Sprache.
An diesem Studientag üben die Teilnehmer/-innen anhand von
Bilderbüchern, Gedichten und Versen deutlich zu artikulieren, achten
auf Sprechtempo und Ausdruck, Betonung und angemessene Lautstärke,
sowie den präzisen Umgang mit Wortschatz und Satzbau.

Datum:  Freitag, 20. Oktober 2017
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit: 
Elke Gompf, ptz Stuttgart, Beate Kunze
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  20

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 20. August 2017 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Do. 07. Dez. 2017 I Wortschatzarbeit in der Sprachförderung

Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

An diesem Studientag probieren die Teilnehmer/-innen unterschiedliche
Methoden und Materialien aus, die den Kindern viele Möglichkeiten
zur Auseinandersetzung mit Wörtern und ihrer Bedeutung bieten

Datum:  Donnerstag, 07. Dezember 2017
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit: 
Elke Gompf, ptz Stuttgart, Beate Kunze
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  20

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 7. Oktober 2017 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Do. 22. Februar 2018 I Syrien - ein Land und seine Menschen näher kennenlernen

Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen und Schulen

Syrien ist nicht nur ein Land im Krieg, sondern auch ein Land mit reicher Geschichte und Kultur sowie religiöser und kultureller Vielfalt. Im Rahmen dieses Studientages richtet sich der Blick zunächst auf die historisch-kulturelle Vielfalt Syriens und beleuchtet dann die Hintergründe des Konflikts und die Situation der Kinder und Familien im Krieg und auf der Flucht. Der Referent berücksichtigt darüber hinaus gerne Fragestellungen, die die Teilnehmenden aus Ihrer Arbeit mitbringen.

Datum:  Do. 22. Februar 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung:  Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:  Heinrich-Georg Rothe, Pfarrer, Islambeauftragter der evang. Landeskirche in Württemberg
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  25

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 22. Dezember 2017 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Do. 08. März 2018 I Sprechfreude wecken - Ressourcen entdecken. Chancen einer bewegten Sprachbildung und Sprachförderung

Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen und Schulen

Sprache ist die Voraussetzung für gelingende Bildungsprozesse – aber wie kommt das Kind zur Sprache? Wie kann der Spracherwerb aller Kinder – auch derjenigen, die einer besonderen Begleitung und Förderung bedürfen – unterstützt werden?
In dem Vortrag von Prof. Dr. Renate Zimmer wird ein von der Körperlichkeit des Kindes ausgehendes Konzept der Sprachbildung und
Sprachförderung vorgestellt, das weniger an den Defiziten sondern an den Ressourcen des Kindes ansetzt und seine schöpferischen Potenziale nutzt. Beispiele aus der Praxis zeigen auf, wie Sprache in und durch Bewegung spielerisch, gleichzeitig aber auch strukturiert im pädagogischen Alltag unterstützt werden kann. Nachmittags finden verschiedene Workshopangebote zum Thema
Sprache und Bewegung statt.

Datum:  Do. 08. März 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit: 
Elke Gompf, ptz Stuttgart, Beate Kunze
Referentin:  Prof. Dr. Renate Zimmer, Erziehungswissenschaftlerin Schwerpunkt “Frühe Kindheit“, Prof. für Sportwissenschaften, Universität Osnabrück, Direktorin nifbe
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  40

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 15. Januar 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Do. 07. Juni 2018 I Kinder lieben Lieder

Spielerisches Singen – aktives Musizieren
Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

Singen fördert Kinder in ihrer Entwicklung und unterstützt ihre Sprachfähigkeit. Eine besondere Chance bietet das gemeinsame
Singen und Musizieren mehrsprachig aufwachsenden Kindern, die sich hierbei aktiv und mitgestaltend erleben.
Die Teilnehmer lernen Lieder mit eingängigen Melodien kennen, die an der Erfahrungswelt der Kinder anknüpfen. Außerdem werden
Spielideen und Methoden zum Lauschen und Hinhören vorgestellt.

Datum:  Do. 07. Juli 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:
Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  20

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 07. April 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Fr. 06. Juli 2018 I Ein Bilderbuch – viele Sprachen

Ein Angebot zur aktiven Elternbeteiligung
Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

Zwei- oder mehrsprachige Bilderbücher können eine Brücke zwischen den Sprachen sein. Gemeinsame Erzählprojekte bieten
viele Möglichkeiten sich zu begegnen und kennenzulernen. Eltern, Großeltern und auch ältere Geschwister können ihre muttersprachlichen Kompetenzen einbringen. Dadurch wird die Herkunftssprache wertgeschätzt und eine positive Haltung zur deutschen Sprache gefördert. Wir stellen geeignete Bilderbücher vor und zeigen an Best – Practice – Beispielen wie Elternbeteiligung gelingen kann.

Datum:  Fr. 06. Juli 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:
Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  20

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 06. Mai 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Sa. 29. September 2018 I Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche

Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen
und Schulen und andere Interessierte

Weitere Hinweise ab Mai 2018 auf unserer Homepage
www.sprachhilfe-bw.de

Datum:  Sa. 29. September 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:
Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  20

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 29. Juli 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-stuttgart.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Di. 04. Dezember 2018 I Wir machen Krach!

Klänge im Alltag entdecken
Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen

Aus unterschiedlichen Alltagsmaterialien bauen wir eigene Klanginstrumente.
Wir entdecken Töne und Rhythmen und lassen ein buntes – manchmal auch lautes – Klangspektakel entstehen.
Gemeinsam entwickeln und spielen wir kleine Musikstücke, lernen dabei auch abzuwarten und zuzuhören.
Es werden Lieder und Verse vorgestellt, die das Sprachgefühl schulen. Rhythmische Übungen inspirieren zum Spielen, Bewegen und
Klang- Erleben.

Datum:  Di. 04. Dezember 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:
Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  25

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 04. Oktober 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-stuttgart.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Studientage für Sprachförderkräfte in Schulen

Fr. 19. Januar 2018 I Schritt für Schritt in die deutsche Sprache

Sprachliche Unterstützung von Kindern aus Flüchtlings- oder Zuwandererfamilien
Studientag für Sprachförderkräfte in Schulen

Sich begegnen, in Kontakt kommen, sich verständigen – trotz Sprachbarrieren. An diesem Studientag werden Möglichkeiten gezeigt,
wie erste Begegnungen in der Gruppe gestaltet werden können. Außerdem werden Spiele und Übungen vorgestellt, die den Wortschatzaufbau und Strukturerwerb der deutschen Sprache bei Kindern mit geringen oder gar keinen Deutschkenntnissen fördern. Darüber hinaus erhalten die Kursteilnehmenden Material – und Literaturempfehlungen.

Datum:  Fr. 19. Januar 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung:  Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:
  Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  20

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 19. November 2017 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Do. 22. Februar 2018 I Syrien - ein Land und seine Menschen näher kennenlernen

Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen und Schulen

Syrien ist nicht nur ein Land im Krieg, sondern auch ein Land mit reicher Geschichte und Kultur sowie religiöser und kultureller Vielfalt. Im Rahmen dieses Studientages richtet sich der Blick zunächst auf die historisch-kulturelle Vielfalt Syriens und beleuchtet dann die Hintergründe des Konflikts und die Situation der Kinder und Familien im Krieg und auf der Flucht. Der Referent berücksichtigt darüber hinaus gerne Fragestellungen, die die Teilnehmenden aus Ihrer Arbeit mitbringen.

Datum:  Do. 22. Februar 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung:  Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:  Heinrich-Georg Rothe, Pfarrer, Islambeauftragter der evang. Landeskirche in Württemberg
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  25

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 22. Dezember 2017 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Do. 08. März 2018 I Sprechfreude wecken - Ressourcen entdecken. Chancen einer bewegten Sprachbildung und Sprachförderung

Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen und Schulen

Sprache ist die Voraussetzung für gelingende Bildungsprozesse – aber wie kommt das Kind zur Sprache? Wie kann der Spracherwerb aller Kinder – auch derjenigen, die einer besonderen Begleitung und Förderung bedürfen – unterstützt werden?
In dem Vortrag von Prof. Dr. Renate Zimmer wird ein von der Körperlichkeit des Kindes ausgehendes Konzept der Sprachbildung und
Sprachförderung vorgestellt, das weniger an den Defiziten sondern an den Ressourcen des Kindes ansetzt und seine schöpferischen Potenziale nutzt. Beispiele aus der Praxis zeigen auf, wie Sprache in und durch Bewegung spielerisch, gleichzeitig aber auch strukturiert im pädagogischen Alltag unterstützt werden kann. Nachmittags finden verschiedene Workshopangebote zum Thema
Sprache und Bewegung statt.

Datum:  Do. 08. März 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit: 
Elke Gompf, ptz Stuttgart, Beate Kunze
Referentin:  Prof. Dr. Renate Zimmer, Erziehungswissenschaftlerin Schwerpunkt “Frühe Kindheit“, Prof. für Sportwissenschaften, Universität Osnabrück, Direktorin nifbe
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  40

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 15. Januar 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Fr. 20. April 2018 I Mut statt Frust - Umgang mit herausforderndem Verhalten

Studientag für Sprachförderkräfte in Schulenrte

Kinder, die sich herausfordernd verhalten, fühlen sich oft in ihren Bedürfnissen nicht wahrgenommen und sind häufig zutiefst entmutigt. An diesem Studientag werden Wege aufgezeigt, wie Sprachförderkräfte herausforderndem Verhalten begegnen können.
Zentrale Themen sind:
• Alltagssituationen, die uns herausfordern
• Vorstellen der Grundbedürfnisse nach „Grawe“
• Ermutigungskreislauf
• Resilienz – Schutzfaktoren für eine gesunde Entwicklung

Datum:  Fr. 20. April 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:
Cornelie Grünwald, Diplom-Pädagogin
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  20

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 20. Februar 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Sa. 29. September 2018 I Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche

Studientag für Sprachförderkräfte in Kindertageseinrichtungen
und Schulen und andere Interessierte

Weitere Hinweise ab Mai 2018 auf unserer Homepage
www.sprachhilfe-bw.de

Datum:  Sa. 29. September 2018
Uhrzeit: 
09.00 bis 17.00 Uhr
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit:
Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  25 Euro (Kursgebühr, Verpflegung)
Plätze:  25

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 29. Juli 2018 bei Frau Fischle, ptz

PTZ Pädagogisch-Theologisches Zentrum
Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart
Sekretariat Martina Fischle
Telefon: 0711 / 458 04 – 94 26
Telefax: 0711 / 458 04 – 95 98
martina.fischle@elk-wue.de
www.ptz-rpi.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.