Grundlagenkurs

für alle Mentorinnen und Mentoren

Grundlagenkurs für Mentorinnen und Mentoren

Begleiten - Unterstützen - Anleiten

Grundlagenkurs für zukünftige und bereits tätige Mentorinnen und Mentoren im Denkendorfer Modell

In dieser dreitägigen Fortbildung wird den Teilnehmenden hilfreiches Wissen für das Mentoring im Rahmen der Sprachförderung nach
dem Denkendorfer Modell vermittelt. Zentrale Inhalte sind:
• Rollen und Aufgaben der Mentorin / des Mentors
• Planung, Organisation und Vorbereitung von Austauschtreffen und Fortbildungsangeboten
• Lerntheorie
• Methoden und Materialien für die Erwachsenenbildung
• Grundlagen der Gesprächsführung
• Umgang mit Schwierigkeiten
• Kollegiale Beratung …
Außerdem haben die Teilnehmer die Möglichkeit, eigene Fragestellungen einzubringen. Personen, die sich für diese Tätigkeit interessieren, sollten möglichst über eine pädagogische Ausbildung und / oder mehrjährige praktische Erfahrung in der Sprachförderung verfügen.

1. Termin: 20. Oktober 2018, 9.00 – 17.00 Uhr
Folgetermine: nach Absprache
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit: 
Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  25 Euro pro Kurstag
Plätze:  12

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bis 15. September 2018 bei Andrea Ritter, ptz

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Begleiten - Unterstützen - Anleiten

Grundlagenkurs für zukünftige und bereits tätige Mentorinnen und Mentoren im Denkendorfer Modell

An drei einzelnen Studientagen wird den Teilnehmenden hilfreiches Wissen für das Mentoring im Rahmen der Sprachförderung nach dem Denkendorfer Modell vermittelt.
Zentrale Inhalte sind:
• Rollen und Aufgaben der Mentorin / des Mentors
• Planung, Organisation und Vorbereitung von Austauschtreffen und Fortbildungsangeboten
• Lerntheorie
• Methoden und Materialien für die Erwachsenenbildung
• Grundlagen der Gesprächsführung
• Umgang mit Schwierigkeiten
• Kollegiale Beratung …
Außerdem haben die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, eigene Fragestellungen einzubringen. Personen, die sich für diese Tätigkeit interessieren, sollten möglichst über eine pädagogische Ausbildung und / oder mehrjährige praktische Erfahrung in der Sprachförderung verfügen.

Termin: nach Absprache
Folgetermine: nach Absprache
Leitung: Eva Fieweger, ptz Stuttgart
Mitarbeit: 
Elke Gompf, ptz Stuttgart
Kosten:  25 Euro pro Kurstag
Plätze:  12

Ort: Evangelisches Bildungszentrum, Haus Birkach
Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart, www.hausbirkach.de

Anmeldung: Schriftlich bei Eva Fieweger: eva.fieweger@elk-wue.de

Hier finden Sie das Anmeldeformular.